Unsere Schule hat einen Schulhund

Inzwischen bin ich schon eine junge Hundedame, wie man sehen kann. Die Junghundbeurteilung habe ich mit Bravour bestanden und trainiere mit meinem Frauchen eifrig für die Begleithundeprüfung, wobei sie viel mehr Übung braucht als ich... Aber immerhin hat sie schon den Sachkundenachweis dafür bestanden.

Inzwischen ist Ebby schon fast ausgewachsen und kann die Grundkommandos schon ganz prima, jedenfalls so lange kein anderer Hund dabei ist. Mit dem möchte sie lieber noch spielen. Ansonsten hat sie sich gut ins Schulleben eingewöhnt. Die Ferien ohne die Schulkinder findet sie richtig langweilig...

Ab dem neuen Schuljahr wird Ebby, ein Hovawartmädchen, auf unser "Schulrudel" aufpassen. Sie ist allerdings noch ein Welpe und muss daher wie unsere Schulkinder noch sehr viel lernen. Sie kann allerdings schon prima schlafen und spielen... Den Rest lernt sie momentan auf dem Hundeplatz und bei ihrem Frauchen, Frau Mages.