Anlaufstellen bei Depression und Angststörungen

Im Folgenden finden Sie eine Aufstellung, an wen Sie sich wenden können, wenn Sie für Ihr Kind Beratungsbedarf bezüglich Depressionen, Angststörungen oder Ähnliches haben.

 

A)  Lehrkräfte unserer Schule, bzw. die Schulleitung

 

B) Unsere Beratungslehrkraft:
Christine Löhner-Böttcher
GS Hersbruck
Happurger Str. 7
91217 Hersbruck
Tel: 09151 – 3448
Mail: christine.loehner-boettcher@schulen-nl.de

 

C)   Unsere Schulpsychologin:
Marlene Filax Staatliche Schulpsychologin

Grundschule Schnaittach

Erlangener Str.16
91220 Schnaittach  
Tel:09126/2548133

Telefonsprechzeit: Do:  12:15-13:00 Uhr

Mail: marlene.filax@schulen-nl.de

D) Staatliche Schulberatungsstelle für Mittelfranken (https://www.km.bayern.de/ministerium/institutionen/schulberatung/mittelfranken.html)

 

E) Erziehungs- und Jugendberatungsstellen Caritas (https://caritas-nuernberger-land.de/kinder-jugend-und-familie/erziehungs--und-jugendberatungsstelle)

- Hauptstelle Lauf, Weigmannstr. 52, 91207 Lauf, Tel. 09123/13838

- Nebenstelle Altdorf, Treuturmgasse 2, 90518 Altdorf, Tel. 09187/1737

- Außenstelle Hersbruck, Nikolaus-Selnecker-Platz 2, 91217 Hersbruck, Anmeldung über Hauptstelle Lauf

 

 

F) Kinderärzte und Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie
Hier sind die Gelben Seiten hilfreich.

 

G) Psychologische Psychotherapeuten

 

Therapeutensuche unter

 

o   https://www.kvb.de/service/patienten/psychotherapeutische-versorgung/

 

o   https://www.ptk-bayern.de/ptk/web.nsf/formular?openForm&formular=depsychotherapeutensuche

 

H) Kliniken in unserer Umgebung

 

·      Klinikum Nord der Stadt Nürnberg: Ambulanz der Kinder- & Jugendpsychiatrie, Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1, 90419 Nürnberg, Tel. 0911/ 398-2800

 

·      Allgemeine Pädiatrie und Psychosomatische Station für Kinder & Jugendliche. Klinikum Nürnberg Süd, Tel. 0911/ 398-2217-5046

 

·      Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Nürnberg. Universitätsklinik der Paracelsus medizinischen Privatuniversität, Professor-Ernst-Nathan-Str. 1, 90419 Nürnberg, Tel. 0911/ 398-7390

 

·      Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie. Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen, Privatuniversität, Notfallambulanz, Professor-Ernst-Nathan-Str. 1, 90419 Nürnberg, Tel. 0911/ 398-2493

 

·      Universitätsklinikum Erlangen: Kinder- und Jugendpsychiatrie, Schwabach Anlage 6 und 10, 91054 Erlangen, Tel. 09131/ 85-39123

 

·      dgvtA Institutsambulanz Erlangen, Nägelsbacherstraße. 49c, 91052 Erlangen, Tel. 09131/ 9236277

 

·      Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Jakob-Henle-Straße 1, 90766 Fürth,     Tel. 0911/ 7580-3225

 

 

 

I)    Krisendienst Mittelfranken – Hilfe für Menschen in seelischen Notlagen (www.krisendienst-mittelfranken.de/), Tel. 0911/4248550

 

J) Bayernweite Angebote

 

·         Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de), Tel. 0800/1110111 oder 0800/1110222 (kostenfrei, rund um die Uhr)

 

·         Deutsche Depressionshilfe (www.deutsche-depressionshilfe.de), Tel. 0800/3344533 (kostenfrei, Mi/Fr 8.30 Uhr - 12.30 Uhr und 13.00 Uhr – 17.00 Uhr)

 

·         NummerGegenKummer (www.nummergegenkummer.de), Kinder und Jugendtelefon, Tel. 116111 (konstenfrei, Mo-Sa von 14.00 Uhr -20.00 Uhr)

 

·         NummerGegenKummer, Elterntelefon, Tel. 0800-1110550 (konstenfrei Mo-Fr 9.00 Uhr – 11.00 Uhr, Di/Do 17.00 Uhr – 19.00 Uhr)

 

 

K) Online-Angebote

 

·      Beratungsangebot für Jugendliche und Eltern der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (www.bke-beratung.de)

 

·      FIDEO - Fighting Depression Online (www.fideo.de)

 

·      Bündnis gegen Depression (www.buendsnis-depression.de)

 

·      Youth-life-line (www.youth-life-line)

 

 

Anlaufstellen für Kinder und Eltern bei Fragen zu häuslicher Gewalt

1) Die Nummer gegen Kummer ist unter Tel. 116 111 montags bis samstags von 14 – 20 Uhr erreichbar.

2) Bei der bke-Jugendberatung können Jugendliche andere junge Menschen als Gesprächspartner finden und Kontakt zu erfahrenen Beraterinnen und Beratern aufnehmen.

3) Das Hilfetelefon ist unter Tel. 0800 22 55 530 bei allen Fragen und für Hilfe bei sexuellem Kindesmissbrauch für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu folgenden Zeiten erreichbar: Montag, Mittwoch und Freitag von 9 – 14 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 15 – 17 Uhr.

4) Save me online hilft, wenn statt einer telefonischen Beratung bei sexuellem Kindesmissbrauch lieber Online-Hilfe per E-Mail gewünscht ist.

5) Auf dem Hilfeportal Sexueller Missbrauch finden Betroffene weitere Informationen und Ansprechpartner.

Diese Ansprechstellen sind auch auf der Internetseite des Staatsministeriums genannt (https://www.km.bayern.de/schueler/meldung/6941/hier-finden-schueler-und-eltern-beratungsangebote-und-unterstuetzung.html).